Sockenschuss 2013 / 3

By: Eva

Nov 27 2013

Category: Allgemein

Leave a Comment

Aperture:f/2.8
Focal Length:5.8mm
ISO:100
Shutter:1/30 sec
Camera:<Digimax S700 / Kenox S700 / Digimax Cyber 730>

Damit auch große Füße in diesem Winter nicht zu kurz kommen, habe ich diese Socken für Größe 46/47 gemacht. Am Schaft Rippenmuster 3/1, dann Bumerangferse mit 2 Zwischenrunden, am Fuß glatt links, Bändchenspitze. Interessant werden die Socken, weil ich mit einem „Ringelgarn“ in Türkis-Braun-Dunkelgrau und einem Degradè-Garn in Grautönen gestrickt habe, jeweils 2 Runden mit einem Garn. Ferse und Spitze mit  dem Degradé-Garn.

Im Prinzip sind das „Ringelsocken“. Sehen aber nicht so aus, oder?

 

 

 

 

 

 

 

Dieses Paar ist das Größte, was ich bis jetzt gemacht habe: Für Größe 47/48! War eine Auftragsarbeit, wurde dann aber nicht abgeholt. Schade… Aber so bereichern diese Socken jetzt den Flohmarkt, und bestimmt findet sich jemand mit großen Füßen…

Bündchen: 2/2 in Schwarz über 10 Runden, dann Waffelmuster mit Ringelgarn bis zur Ferse. Bumerangferse in Schwarz. Sohle glatt links, Oberfuß Waffelmuster. Bändchenspitze in Schwarz.

Durch das Waffelmuster werden die Socken schön „griffig“. Es ist sehr dehnbar, damit passen sich die Socken dem Fuß gut an. Kontarstfarbiges Bündchen, Ferse und Spitze geben der Sache „Pfiff“ und lassen die Socke kürzer wirken, als sie ist (31 Zentimeter lang ist eine Socke!).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*